Herzlich willkommen,
 

auf diesen Seiten informieren wir Euch über die Möglichkeiten, Eure Kindertages-einrichtung zum wildwuchs-Naturkindergarten zertifizieren zu lassen.

 

Das gemeinsame Erleben der Natur im Jahreslauf, eine lebendige und tiefe Naturverbindung im Alltag und das Leben und Lernen in und mit der Natur haben eine entscheidende Bedeutung für die gesunde seelische, körperliche und geistige Entwicklung von Kindern. Kindertageseinrichtungen sind neben der Familie der zentrale Ort, an dem kindliche Entwicklung stattfindet und begleitet werden kann. Damit tragen Kitas einerseits eine große Verantwortung, zum anderen bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, Kinder kindgerecht zu begleiten und mit ihnen eine tiefe Beziehung zur lebendigen Umwelt aufzubauen.

 

Wir  der asb - arbeitskreis soziale bildung und beratung e.V., die WildnisWerkstatt, erdwege und draußenzeit e.V.  sind ein Zusammenschluss von langjährigen Akteuren der Umwelt- und Familienbildung in Münster. Mit unserer Zertifizierung möchten wir Euch dabei unterstützen, als gesamte Einrichtung gemeinsam mit Kindern, Eltern und Team in eine lebendige Kultur der Naturverbindung hineinzuwachsen.

 

Macht Euch mit uns auf den Weg zu einem wildwuchs-Naturkindergarten...!

Die entsprechenden Informationen für alle Bereiche der Zertifizierung findet Ihr auf den folgenden Seiten:

 

Wurzeln schlagen

  - Informiert Euch hier über unsere Projektidee -

 

Wenn die Saat aufgeht

  - Welche Ziele wir mit der Zertifizerung verbinden, erfahrt Ihr hier -

 

Den Boden bereiten

  - Unser Weg, unseren Methoden -

 

Der Fährte folgen

  - Die Qualitätskriterien der wildwuchs-Zertifizierung -

 

„Die Ressourcen

  - Hier sprechen wir über Zeit und Geld -

 

wildwuchs-Projektpartner

  - Das wildwuchs-Team / die Partner im Qualitätszirkel -

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020. wildwuchs-Naturkindergarten