"die Ressourcen" - Zeit und Geld

 

Eine fachkundige Begleitung im Zertifizierungsprozess ist uns ein wichtiges Anliegen. Euer Team wird deshalb von zwei Personen aus unserem Qualitätszirkel angeleitet bzw. ausgebildet. Alle Aktiven von unserer Seite bringen viele Jahre Erfahrung aus der natur- und wildnispädagogischen Arbeit mit Menschen aller Altersgruppen mit.

 

Zudem benötigt ein Zertifizierungsprozess Zeit. Zeit, um alle im Team mitzunehmen und um Gedanken und Ideen gemeinsam entwickeln zu können und wachsen zu lassen. Zeit, um die Natur um uns herum in Ruhe wahrzunehmen und Veränderungen zu begreifen.

der zeitliche und finanzielle Rahmen

 

In welchem Zeitrahmen findet die Zertifizierung statt? Wie viele Stunden / Tage müssen wir in die Zertifizierung investieren? Welche Kosten kommen auf unsere Einrichtung zu?

 

Den zeitlichen und finanziellen Rahmen möchten wir euch an dieser Stelle so transparent wie möglich vorstellen. So ist gleich zu sehen, welche Rahmenbedingungen den Zertifizierungsprozess ausmachen. Die Details mit vielen Beispielen findet ihr hier auf den folgenden Seiten:

 

Informationen zum zeitlichen Ablauf

Informationen zu den anfallenden Kosten

 

Wer hinter der Entwicklung dieser Zertifizierung steckt, erfahrt ihr hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Qualitätszirkel Wildwuchs-Naturkindergarten